Im Fach Kunstgeschichte setzen wir uns mittels Analysen, Diskussionen und Präsentationen kritisch mit Werken gegenwärtiger und vergangener Kunststilen auseinander. Ein Überblick zur Kunstgeschichte dient auch der Inspiration für das eigene künstlerische Schaffen. Gemeinsam mit dem Fach Gestalten bildet die Kunstgeschichte das Fach Gestaltung, Kunst und Kultur. Kurz: GKK

Kunstgeschichte ist auch BILI möglich!

Kunst heute ist global und das Studium und der Beruf im In- und Ausland werden internationaler. Die Fähigkeit, auf Englisch über Kunst zu sprechen, ist in der internationalen Kunstwelt ein Vorteil. Das Sprechen über Kunst und die Präsentation von bedeutenden Kunstwerken sind Schwerpunkte des bilingualen Unterrichts (freiwillig).

https://beruf.lu.ch/grundbildung/MobiLingua/bilingualer_unterricht/Art_History